Brüllen wie ein Löwe

(1973 schrieb Ulrico die Originalversion dieses Gedichts auf Deutsch.)

8-saitige Gitarre, mehrfach Fujara, Tenor-Blockflöte und Stimme – Mai 2020 – 2:26 als Loop auf separatem Tab
Das Brüllen eines Löwen
Begegnung von Körper, Herz und Spirit mit dem Göttlichen – Blick vom Tonalibus-Balkon – Mai 2024 – Schweiz

Leben, Liebe und das Göttliche

Lydisch auf C# (276 Hz) – 8-saitige Gitarre, grosser Gong, Tanpura – 7:05
Leben, Liebe und das Göttliche
Uralter Hüter-Baum, der mit allen Armen weit in den Himmel ragt – April 2024 – oberhalb Grubenwald, Schweiz

Warum bin ich noch hier

ReachMin / Phrygisch dominant auf C# (138 Hz), ein Hauch von Bairagi Bhairav Pakad – 8-saitige Gitarre, Crotales – 11:30
Warum bin ich noch hier
Unveränderte Originalfarben vor Sonnenaufgang – November 2022 – Lake Winnisquam, Sanbornton, New Hampshire

In den Bann gezogen

In den Bann gezogen
Einer einzigen Ansicht
Unter Ausschluss
Von allen anderen
Mit Füssen getreten
Und kaum Rücksicht
Meist niedermachend
Ausser die eigenen
Bestens überheblich
Oder schlimmstenfalls
Könnte es so sein, dass
Die Menschheit scheitert
Wenn genug beharren
Ohne je loszulassen
Diesen irren Wahn
Als den einzigen Weg
Den eigenen zu sehen
Andere verleumdend
Nährt die Spaltung
Ansstelle der Liebe
Die alle beanspruchen
Verordnete Einigkeit
Fällt auseinander
Früher oder später
Und macht Platz
Für Blüten der Liebe.

“Humpbacks breach the surface” – eine Traum-Landschaft

TetraNa mit Norcor-Inversion, Dorisch, PentaMin / PentaÄol – 8-saitige Gitarre & Bass – 9:30 – April 2022 – komponiert als Antidote zum Krieg (in der Ukraine und jetzt auch im Nahen Osten)

Aus “I Heard The Owl Call My Name” von Margaret Craven

Ich denke, es ist an der Zeit, dass du von Tagoona, dem Eskimo, erfährst. Letztes Jahr sagte einer unserer weissen Männer zu ihm: “Wir sind froh, dass du zum ersten Priester deines Volkes geweiht wurdest. Jetzt kannst du uns bei ihrem Problem helfen.” Tagoona fragte: “Was ist ein Problem?” und der weisse Mann sagte: “Tagoona, wenn ich dich an den Fersen aus einem Fenster im dritten Stock halten würde, hättest du ein Problem.” Tagoona dachte lange und sorgfältig darüber nach. Dann sagte er: “Das glaube ich nicht. Wenn du mich retten würdest, wäre alles in Ordnung. Wenn du mich fallen lassen würdest, wäre alles egal. Du bist es, der das Problem hat.” – S. 70

Eine neue Generation von Überlebenden erblüht – ein Bann?

In den Bann gezogen
Weisse Mantevila / Diphladenia, die einen Winter im Inneren überlebt hat – September 2023 – Nähe von Bern, Schweiz

Totale Ehrlichkeit

Totale Ehrlichkeit
Innen und aussen
Wird unbesiegbar
Bis zum Ausmass
Einer Realisation
Und Motivation
Unberührbar
Voll Freiheit
Spiritualität
Nicht anders
Als physisch
In Körper gehüllt
Haltungen variieren
Im Wirbel der Zyklen
So viele Lektionen
Als Ziel Entfaltung
Bewusstsein
Nicht künstlich
Autopilotisch
Sondern lebend
Mit Bedeutung
Zur Wahrheit
Individuell
Schwierig
Kollektiv
Letztlich
Einer für alle
Oder alle für einen
Totale Ehrlichkeit
Innen und aussen
Alles Leben und Liebe.

“From here to now” – auf einem fliegenden Teppich

Phrygisch auf E – 6-saitige Gitarre, Stimme, Tenor-Blockflöte, Bass-Schale – 7:39

شمس تبریزی – Shams-i Tabrīzī, persischer Dichter, 1185-1248

“Egal, wie die Leute dich nennen, du bist einfach, wer du bist. Halte dich an diese Wahrheit. Du musst dich fragen, wie du dein Leben leben willst. Wir leben und wir sterben, das ist die Wahrheit, der wir uns nur allein stellen können. Keiner kann uns helfen. Überlege also genau, was dich daran hindert, dein Leben so zu leben, wie du es leben willst.”

“Das ganze Universum ist im Mensch zusammengefasst.
Der Teufel ist kein Ungeheuer, das darauf wartet, uns in eine Falle zu locken,
Er ist eine innere Stimme.
Suche deinen Teufel in dir selbst,
nicht bei den anderen.
Vergiss nicht, dass derjenige, der seinen Teufel kennt,
seinen Gott kennt.”

Schams-i Tabrīzī, wie auf vielen Internet-Plattformen zitiert, z. B. Goodreads, A-Z Quotes, usw.

Hör es, sieh es, fühl es und gib es weiter – in aller Ehrlichkeit

Totale Ehrlichkeit
(Foto: Karin Gsöllpointner)
Totale Ehrlichkeit
Juni 2023, Kiental, Schweiz