Tonalitäten

Katalog der Tonalitäten

Das Motto von Tonalibus hebt dessen Kern hervor: Verankerte Harmonie und Tonalitäten. Der Katalog der verankerten Tonalitäten ist die praktische Seite davon. Den theoretischen Teil findest du in Konzepte der Harmonie, hauptsächlich in der fünfteiligen Kurs-Serie Grundlagen der Harmonie und Tonalitäten. Ursprünglich umfasste der Tonalibus-Katalog etwa vierzig Tonarten. Seitdem hat sich der Katalog auf über neunzig verschiedene verankerte Tonarten mit sieben, sechs, fünf oder in einem Fall (und einer Progression) nur vier Tonhöhen pro Oktave erweitert.

Harmonisch verankerte Tonarten umfassen in ihrer Tonleiter üblicherweise sowohl die Quinte als auch die Quarte, die auch als reine Quinte und reine Quarte bezeichnet werden. Die Quinte stellt den progressiven und die Quarte den regressiven Anker dar. Darüber hinaus gibt es jedoch auch eine beträchtliche Zahl von harmonisch verankerten Tonarten, die nur die eine oder die andere dieser beiden Tonhöhen enthalten, meist die Quinte.

Heptatonalitäten bezeichnen Sieben-Ton-Skalen, Hexatonalitäten Sechs-Ton-Skalen, und Pentatonalitäten Fünf-Ton-Skalen. Eine aussergewöhnliche Tonalität, die zusammen mit den Pentatonalitäten gezeigt wird, ist eine Tetratonalität mit nur vier Tonhöhen pro Oktave. Neben den Namen der regulären diatonischen Skalen, hat sich Tonalibus die Freiheit genommen, seiner eigenen Namenskonvention zu folgen. Zudem werden aber auch andere gebräuchliche Tonalitätsnamen aufgeführt.

Dieser Katalog präsentiert die folgenden Gruppen von verankerten Tonalitäten. Nachstehend findest du einige Bilder, einen Überblick über die im Katalog enthaltenen Tonalitäten und einige der ihnen zugrunde liegenden Tonleiter-Muster. Darüber hinaus gibt es eine Übersicht über alle Elemente, die Tonbeispiele und Bilder für jede Tonalität im Katalog. Zudem stellt Tonalibus einige Tonalitäts-Progressionen, Umkehrungen und Ableitungen vor, die im Katalog nicht voll detailliert werden, z. B. für Core-Tonalitäten und die Tetratonalitäts-Progression.

Tonalitäten im Katalog und grundlegende Schritt-Muster

Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2021-08 - 47y
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2021-11 - 48x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-12 - 49x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-12 - 56x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 58
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 59
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 64
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 65x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-05 - 69
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-12 - 75
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-02 - 79x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-11 - 81
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 88
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-05 - 89
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 90
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 91
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 92
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 93y
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 94
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 95
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 96y
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 97
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 98x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-05 - 99
vorheriger Pfeil
nächster Pfeil
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2021-08 - 47y
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2021-11 - 48x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-12 - 49x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-12 - 56x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 58
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 59
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 64
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 65x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-05 - 69
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-12 - 75
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-02 - 79x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2023-11 - 81
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 88
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-05 - 89
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 90
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 91
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 92
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 93y
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 94
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 95
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 96y
Tonalibus 1e-3 Tonarten - 2024-01 - 97
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-01 - 98x
Tonalibus 1e-3 Tonalitäten - 2024-05 - 99
vorheriger Pfeil
nächster Pfeil

Elemente und Details im Katalog

Tonleiter und Tonbeispiele

Für jede Tonart im Katalog gibt es mehrere kurze Audioclips. Dazu gehören eine einfache Tonleiter, eine verzierte Tonleiter und ein oder mehrere kurze Tonbeispiele. Vorzugsweise gibt es sowohl ein rhythmisches als auch ein ruhiges Tonbeispiel. Solche Tonbeispiele sind auch als Loop auf einer eigenen Seite und einem separaten Tab verfügbar. So kannst due sie verwenden – als Tonmantra zur Kontemplation oder Meditation, zum Anheben und Fokussieren, oder einfach als beruhigenden Hintergrundton zur Entspannung und Regeneration.

Harmonische Abbildungen

Zunächst präsentiert der Katalog für jede Tonalität eine Reihe von harmonischen Abbildungen. Diese zeigen die Tonhöhen-Verteilung der Tonalität innerhalb der Oktave in zwei kleinen linearen Diagrammen. Das Tonhöhen-Schritt-Muster hebt die Schrittgrössen relativ zu den zwölf Halbtonschritten in der Oktave hervor. Die zweite zeigt die Position der Tonhöhen einer Tonalität als Intervall zum Grundton. Für jede Tonalität bietet der Katalog mehrere kreisförmige Darstellungen. Dies sind umfangreiche Abbildungen der harmonischen Eigenschaften einer Tonalität. Eine davon hebt die Färbung der einzelnen Tonhöhen innerhalb der Oktave hervor. Eine andere zeigt die Intervall-Farbverteilung und die harmonischen Achsen, falls es welche gibt. Dann gibt es eine Abbildung, welche die Beziehungen der Tonhöhen zu den primären harmonischen Ankern aufzeigt. Und wenn eine Tonalität sekundäre harmonische Anker enthält, wird jeder dieser Anker in einer zusätzlichen Abbildung dargestellt.

Merkmale

Schliesslich gibt es für jede Tonalität eine Auflistung der einzelnen Merkmale. Dazu gehören eine Gruppen-Matrix, Namens-Erklärung, Schritt-Muster, Tonleiter-Intervalle, Tetrachorde, Achsen, primäre und sekundäre Anker, Unterscheidungs-Merkmale usw. Harmonische Merkmale in Worte (und verschiedene Sprachen) zu fassen, kann manchmal eine ziemliche Herausforderung sein, um nicht missverstanden zu werden.