HexaLocorReach

HexaLocorReach – eine Hexatonalität

Harmonische Abbildungen

Tonalibus 2e-7 hexa - 2021-09 - 66
Tonalibus 2e-7 hexa - 2021-09 - 67
Tonalibus 2e-7 hexa - 2021-09 - 68
vorheriger Pfeil
nächster Pfeil
Tonalibus 2e-7 hexa - 2021-09 - 66
Tonalibus 2e-7 hexa - 2021-09 - 67
Tonalibus 2e-7 hexa - 2021-09 - 68
vorheriger Pfeil
nächster Pfeil

Tonleiter und Tonbeispiele

1) HexaLocorReach – einfache Tonleiter – 14 Sekunden
2) HexaLocorReach – verzierte Tonleiter – 21 Sekunden
3) HexaLocorReach – kurzes Tonbeispiel, rhythmisch – 95 Sekunden
4) HexaLocorReach – kurzes Tonbeispiel, ruhig – 240 Sekunden

Du kannst einen Tonbeispiel-Loop als Ton-Mantra geniessen, zur Kontemplation oder Meditation, zum Anheben und Fokussieren, oder einfach als beruhigenden Hintergrundton zur Entspannung und Regeneration.

Merkmale

  • Hexatonalitäts-Matrix: Die Oktave umfasst meist einen Reach-Schritt, vier Ganztonschritte und einen Halbtonschritt (oder Halbton). Zwei oder drei (oder ausnahmsweise alle vier) Ganztonschritte treten aufeinanderfolgend auf. Es gibt dann also entweder zwei Paare von aufeinanderfolgenden Ganztonschritten oder ein Trio plus einen einzelnen. Sie werden vom Halbtonschritt auf der einen Seite und dem Reach-Schritt auf der anderen Seite eingerahmt. Ausnahmsweise kann es auch zwei Reach-Schritte mit zwei Ganztonschritten und zwei Halbtonschritten geben. Ausserdem gibt es einen Fall mit drei Reach-Schritten und drei Halbtonschritten.
  • ... mehr wird kommen ...